contact usDE: 0180 500 7161 (0,14 €/min)
help@poferries.com

Calais Hafen

Im Calais Hafen

Verbindung zwischen Frankreich und GB mit der kürzesten Überfahrtsdauer und den meisten Überfahrten über den Ärmelkanal

Calais-Dover ab

41

pro Strecke mit PKW und bis zu 9 Passagieren

Wenn Sie Ihre Reise planen, denken Sie bitte daran, dass Fahrzeuge 30 Minuten vor Abfahrt und Fußpassagiere 45 Minuten vor Abfahrt der Fähre am Ärmelkanal einchecken müssen.

Adresse:
P&O Ferries
Terminal Car Ferry
62100 Calais

Google Maps »

Mit dem Pkw:
Calais Hafen ist über zwei Zubringerstraßen direkt mit dem europäischen Autobahnnetz verbunden. Die A26/E15 führt Sie von der Mitte Frankreichs, Paris und dem Süden aus nach Calais und die A16/E40 aus der Richtung der Benelux-Länder und des nordeuropäischen Autobahnnetzes. Die A16/E402 sorgt für die Verbindung mit Boulogne und der Normandie. Wenn Sie Ihren Pkw in Calais lassen möchten, können Sie ihn für maximal drei Tage auf dem kostenlosen öffentlichen Parkplatz vor dem Terminal parken.

Mit dem Bus:
Für Fußpassagiere fährt von 10:00 bis 20:00 Uhr in regelmäßigen Abständen ein Zubringerbus zwischen dem Hafen und dem Place d’Armes im Zentrum von Calais sowie bei Bedarf auch dem Bahnhof. Der Fahrpreis beträgt 2 € pro Fahrgast und einfache Fahrt.

Mit dem Zug:
Der Bahnhof Calais Ville befindet sich im Stadtzentrum. Es gibt regelmäßige Zugverbindungen nach Paris (Gare du Nord) sowie anderen Klein- und Großstädten in der  Region.